admin

Analyse des prix BTC, ETH et XRP pour le 25 août

Reading time:

Ethereum (ETH) ou XRP peuvent-ils revenir à une course haussière plus rapidement que Bitcoin (BTC)?

Avis de non-responsabilité: L’opinion exprimée ici ne constitue pas un conseil en investissement, elle est fournie à titre informatif uniquement. Cela ne reflète pas nécessairement l’opinion de U.Today. Chaque investissement et toute négociation comportent des risques, vous devez donc toujours effectuer vos propres recherches avant de prendre des décisions. Nous ne recommandons pas d’investir de l’argent que vous ne pouvez pas vous permettre de perdre.

L’ambiance haussière n’a pas duré longtemps car presque toutes les 10 meilleures pièces sont revenues au rouge. La seule exception à la règle est Bitcoin Era, qui a récemment rejoint la liste des crypto-monnaies les plus populaires.

Les données Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) et XRP pertinentes aujourd’hui:

Hier matin, les acheteurs ont pu surmonter la résistance de l’EMA55 de deux heures, et dans l’après-midi, le prix du Bitcoin (BTC) a tenté de prendre pied au-dessus de la ligne POC (11740 $).

Cependant, le rallye n’a pas été soutenu par de gros volumes et la paire est de retour sous le prix moyen ce matin. Si la tendance avec des creux à la hausse se poursuit, la reprise se poursuivra au-dessus de la barre psychologique de 12 000 $.

Si l’assaut des ours augmente par rapport à la moyenne mobile EMA55, le prix reviendra à 50% Fibo (11 394 $).

Bitcoin se négocie à 11 508 $ au moment de la publication

Hier, le prix Ethereum (ETH) a pu surmonter l’EMA55 de deux heures et se consolider au-dessus du niveau psychologique de 400 $. Un petit pic de volume a conduit à un sommet quotidien d’environ 410 $.

Cependant, ce matin, la paire est revenue au niveau de prix moyen. Si pendant la journée le prix se maintient au-dessus de la ligne POC (395 $), alors la reprise se poursuivra dans la zone du nouveau sommet hebdomadaire de 420 $. Si les vendeurs poussent le point de la ligne de contrôle (395 $), le retrait peut atteindre un support à 360 $.

Ethereum se négocie à 390,71 $ au moment de la publication.

Hier, le prix XRP a tenté de rester au-dessus du niveau EMA55 de deux heures. Le volume d’achats n’était pas grand, donc pendant la journée, la paire n’a pas pu tester la ligne POC (0,294 $).

Si les acheteurs se consolident au-dessus de la ligne de l’indicateur de point de contrôle (0,294 $), la reprise pourrait se poursuivre jusqu’à la résistance de 0,310 $. Sinon, les vendeurs renverront le prix au support de 0,280 $.

XRP se négocie à 0,2806 $ au moment de la publication.

Winklevoss’ Gemini to offer custody of blockchain .crypto domains

Reading time:

Unstoppable Domains, a major provider of blockchain domains, is reaching another milestone as the Winklevoss brothers’ Gemini exchange now offers custody of their “.crypto” domains.

As of July 23, users can store their “.crypto” addresses obtained through Unstoppable Domains with Gemini Custody, a tool designed to store crypto in a regulated, secure and compliant manner.

Unstoppable Domains launches decentralized chat protocol

101domain and EnCirca domain registrars are among the first users
Traditional DNS domain registrars are being chosen as the main customers of the new service. Providers such as 101domain and EnCirca will be the first resellers of the new product, Unstoppable Domains co-founder Brad Kam told Cointelegraph.

By using Gemini’s escrow services, registrars will be able to protect their blockchain assets. “They have traditional companies that don’t want to store their own domains,” Kam added.

Tim Draper is banking on the new ‘.crypto’ domain to replace wallet addresses

Introduced by Unstoppable Domains in October 2019, a “.crypto” domain is a domain registration based on the Ethereum blockchain. The registry allows users to connect any crypto address to their domain, allowing uncensored domain payments and websites. Blockchain domains represent non-expendable tokens, or NFT, created at Ethereum and stored in a user’s wallet.

According to Kam, Gemini is the first exchange to provide this storage to Etoro in general. “This is excellent for companies that don’t want to store their own keys,” the executive said. Kam explained that, along with Gemini’s escrow opportunity, .crypto domains can implement hardware wallets as a Ledger for secure storage. “A lot of people are using Ledgers for this now,” the executive said.

Verisign wins U.S. patent to register domain names in blockchain

Crypto exchanges are also looking to use .crypto domains
Backed by major blockchain investor Tim Draper, Unstoppable Domains has registered over 200,000 domains to date, including domains such as Kyber.crypto, Switcheo.crypto, myetherwallet.crypto and meltemdemirors.crypto.

The domain name industry is actively implementing blockchain technology to develop the decentralized web. On July 21, leading domain registrar Verisign acquired a blockchain patent that is designed to turn traditional domains into a “blockchain user address,” allowing them to interact with other participants on the web. Previously, the popular Opera browser became the first major browser to integrate the .crypto domain extension.

Twitter dice che gli aggressori hanno avuto accesso alla casella di posta elettronica di 36 account in hacking diffuso

Reading time:

Questo include i messaggi diretti su Twitter di un funzionario eletto nei Paesi Bassi.

Una settimana dopo che gli hacker hanno dirottato

Una settimana dopo che gli hacker hanno dirottato gli account Twitter di utenti di alto profilo, tra cui l’ex presidente degli Stati Uniti Barack Obama e il fondatore di Microsoft Bill Gates, la società di social media ha rivelato mercoledì che gli aggressori sono riusciti ad accedere ai messaggi diretti di 36 di questi account.

La società di social media ha anche detto che la casella di posta elettronica di Twitter di un funzionario eletto nei Paesi Bassi è stata consultata, ma che non c’è “alcuna indicazione che qualsiasi altro ex o attuale funzionario eletto abbia avuto accesso ai propri DM”. Non è chiaro se gli aggressori siano stati in grado di comporre e inviare messaggi ad altri utenti, oltre a poter visualizzare messaggi diretti.

Gli account Twitter di 130 utenti sono stati presi di mira nell’ambito di una truffa con Bitcoin Evolution mercoledì scorso, quando gli hacker hanno pubblicato tweet che sollecitavano donazioni tramite bitcoin dopo aver preso il controllo di quegli account. Tra gli account presi di mira c’erano decine di personaggi di fama internazionale, tra politica, tecnologia e intrattenimento.

Anche se Twitter ha incontrato problemi con le truffe di criptovaluta in passato, la portata di questo hacker appare senza precedenti, attirando l’attenzione internazionale sulle vulnerabilità di sicurezza di una delle piattaforme di social media più popolari al mondo. Twitter ha rifiutato la richiesta di un elenco completo degli account target, citando la sua indagine in corso.

“Tutti mi chiedono di restituire, ed è giunto il momento”, ha letto un tweet dal conto di Gates, che ha promesso di raddoppiare tutti i pagamenti a un indirizzo Bitcoin per i prossimi 30 minuti.

Un tweet del CEO di Tesla, Elon Musk, ha detto: “Mi sento generoso grazie a Covid-19”, ha detto il tweet di Musk. “Raddoppierò ogni pagamento BTC inviato al mio indirizzo BTC per la prossima ora”. Buona fortuna, e state al sicuro là fuori!”.

Tutti i tweet sono stati successivamente cancellati

Tutti i tweet sono stati successivamente cancellati e gli account Twitter verificati, quelli con il segno di spunta blu, sono stati temporaneamente messi a tacere come parte delle risposte iniziali dell’azienda all’hackeraggio. Tuttavia, l’hack sfacciato insieme alla risposta di Twitter ha suscitato nuove preoccupazioni da parte degli esperti di cybersecurity che le piattaforme dei social media, che sono diventate una fonte sempre più importante di notizie e informazioni, non sono in grado di mantenere sicure le loro operazioni.

Venerdì, Twitter ha rivelato che 45 account hanno ricevuto tweet inviati da aggressori e otto account non verificati hanno scaricato dati da essi. Obama, Gates, Musk e altri utenti VIP come il fondatore di Amazon Jeff Bezos e il rapper Kanye West, che avevano i loro account compromessi, hanno tutti verificato gli account di Twitter. Quando gli utenti scaricano i loro dati Twitter, questi includono foto, video, una rubrica e altre informazioni – e anche messaggi diretti, il che significa che gli hacker sono stati informati di un totale di 44 caselle di posta elettronica di Twitter.

Twitter ritiene che gli aggressori siano stati in grado di aggirare le protezioni di sicurezza dopo aver “manipolato con successo un piccolo numero di collaboratori e utilizzato le loro credenziali per accedere ai sistemi interni di Twitter”. L’azienda non ha rivelato se i collaboratori sono stati ingannati a consegnare queste credenziali o sono stati corrotti.

Gmail wird massiv umgestaltet

Reading time:

Gmail wird massiv umgestaltet, um mehr wie Slack zu funktionieren

Slack mag mit dem Ziel gestartet worden sein, E-Mail am Arbeitsplatz zu ersetzen, aber in letzter Zeit hat Google sich gewehrt, indem es versuchte, E-Mail als Ersatz für Slack zu bekommen. Immerhin sollen auch Krptoplattformen wie Bitcoin System eine sichere Form bekommen. Nach einer undichten Stelle zu Beginn des Tages bestätigte Google heute, dass das Unternehmen die größte Neugestaltung von Google Mail seit Jahren plant und eine Vielzahl seiner arbeitsorientierten Tools wie Google Chat, Meet und Rooms direkt in seinen unglaublich beliebten E-Mail-Dienst integriert.

In einem Blog-Beitrag sagt Google, dass es sein Ziel sei, die Integration zwischen den drei Hauptpfeilern der Kommunikation zu vertiefen: E-Mail, Chat und Video.

Da E-Mail für so viele unserer Arbeitsplätze von zentraler Bedeutung ist, beschloss das Unternehmen, seine anderen Dienste noch stärker in Google Mail zu integrieren. Das Unternehmen brachte Google Chat bereits auf den Desktop und machte es einfach, direkt vom Telefon aus an Meetings teilzunehmen. Bald werden Sie in der Lage sein, Google Chat-Gespräche auch direkt von der Google Mail-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät zu führen.

Google bringt auch eine tiefere Drive-Integration in Chats, die es Ihnen ermöglicht, direkt auf Dokumente und Aufgaben zuzugreifen und diese zu importieren. Sie können auch Räume mit Personen außerhalb Ihres Unternehmens einrichten und so ein wenig von der organisationsübergreifenden Funktionalität hinzufügen, die Slack letzten Monat angekündigt hat. Und da Chats in Google Mail integriert ist, bedeutet dies, dass Sie größere Projekte verwalten können, ohne Google Mail jemals verlassen zu müssen.

Google sagt, dass weitere Updates Ihnen dies ermöglichen werden:

  • Chat-Nachrichten an Ihren Posteingang weiterzuleiten
  • Chat-Nachrichten direkt aus Gmail durchsuchen
  • Pin-Räume, damit sie leichter zu finden sind
  • Setzen Sie Ihren Status auf ‘Bitte nicht stören’.
  • Außerordentliche Bekanntmachungen
  • Verbot für ausgeschlossene Versammlungsmitglieder, ohne Einladung wieder einzutreten
  • Entscheiden Sie, welche Meeting-Plattformen chatten oder präsentieren können
  • Später werden Sie in der Lage sein, Bild-in-Bild-Anrufe aus Gmail
  • Zugriff auf Google Meet von Google Docs aus

Als jemand, der täglich Stunden in Gmail verbringt, weiß ich zusätzliche Funktionalität immer zu schätzen. Andererseits bin ich mir nicht sicher, ob ich möchte, dass alle Google-Dienste meine E-Mails beeinträchtigen, wenn ich sie nicht benötige.

Das werden wir sehen müssen, sobald die Funktionen tatsächlich eingeführt werden. Die Updates werden zunächst nur als Vorschau für Nutzer der G-Suite ab Ende dieser Woche verfügbar sein und bis Ende des Jahres auf breiter Basis für Nutzer der G-Suite laut Bitcoin System eingeführt werden. Es ist noch nicht bekannt, wann oder ob ähnliche Funktionen in die Verbraucher-Version von Google Mail kommen werden.

Envoltura del mercado: Las acciones ganan mientras Bitcoin se mantiene en 9.200 dólares

Reading time:

Un mercado de valores alcista dejó atrás el lunes a Bitcoin con el piso de comercio de criptodólares más antiguo del mundo.

Bitcoin (BTC) cotiza alrededor de 9.226 dólares a partir de las 20:00 UTC (4 p.m. ET) y está plana, con una subida de sólo el 0,10% en las 24 horas anteriores.
El rango de 24 horas de Bitcoin: $9,193-$9,339
El precio de la BTC está por debajo de la media móvil de 10 y 50 días, una señal bajista para los técnicos del mercado.

La ausencia de acción en Bitcoin Era contrasta con el rendimiento de las acciones globales el lunes. Las acciones de todo el mundo hoy en día:

En Asia, el Nikkei 225 cerró con un 2,2%, liderado por las grandes ganancias de Mazda Motors y Nikon.
En Europa, el índice FTSE 100 terminó el día con una subida del 1,3%, ya que el optimismo por un tratamiento de drogas contra el coronavirus llevó a las acciones a subir.
El índice S&P 500 de EE.UU. cayó un 1% después de que un rally perdiera fuerza y las acciones tecnológicas terminaran el día en números rojos.

“En las últimas sesiones comerciales, Bitcoin se negoció en un estrecho rango de 9.100 a 9.200 dólares”, dijo Constantin Kogan, socio del fondo de criptografía BitBull Capital. “Después de un impulso alcista a corto plazo, el activo logró alcanzar un pico de 9.300 dólares, seguido de una corrección a la baja”.

En los últimos días, bitcoin se ha acercado a los 9.320 dólares, sólo para ver caer el precio, señaló Kogan.

“La primera resistencia de bitcoin está en 9.320 dólares, la siguiente zona importante, cuyo paso dará fuerza a los toros en 9.400 dólares”.

La caída de las direcciones de Bitcoin ‘Whale’ sugiere que el mercado podría estar descentralizándose

“Hay una clara falta de energía en el mercado de bitcoin”, dijo Chris Thomas, jefe de activos digitales del corredor Swissquote. “DeFi tiene más energía ahora mismo [y] algunos se están centrando en eso”.

Las bolsas al contado como Coinbase siguen plagadas de bajos volúmenes de comercio en julio, dijo Kogan de BitBull. También señaló la incertidumbre que los comerciantes de Bitcoin están enfrentando actualmente en estos tiempos económicos sin precedentes. “El Índice de Miedo y Avaricia ha aumentado en varios puntos desde la semana pasada y se ha acercado a un valor neutral, lo que indica confusión entre los participantes del mercado”, dijo Kogan.

A pesar de la incertidumbre, el sector de la minería del bitcoin no muestra signos de desaceleración, señaló Kogan. “El hachís del bitcoin ha alcanzado un nuevo máximo. Esto indica el continuo interés de los mineros en la minería de la cripto moneda”, dijo.

Independientemente de la caída del volumen de las monedas, los comerciantes siempre encuentran activos para comerciar. Josh Rager, un comerciante y asesor de la criptografía de corretaje LevelInvest se ha centrado en los altcoins – activos alternativos al bitcoin. “Un molido lento es bueno. Soy neutral, sólo comercio alts”, dijo Rager a CoinDesk.
Los honorarios del etéreo han subido

El éter (ETH), la segunda mayor criptodivisa por capitalización de mercado, se mantuvo estable el lunes, cotizando alrededor de 238 dólares y en números rojos un 0,10% en 24 horas a partir de las 20:00 UTC (4:00 p.m. ET).

El compuesto supera los 1.000 millones de dólares en préstamos criptográficos mientras los granjeros de DeFi siguen investigando

En el último año, los honorarios de la red Ethereum han aumentado de 0,1131 a 0,5089 ETH. Eso es un aumento del 350%, ya que ha aumentado el uso de la red para las aplicaciones de financiación descentralizada, o DeFi. Los contratos de estabulación, préstamos y comercio a través de los contratos inteligentes Ethereum son algunos de los más populares, según el agregador de datos DeFi Pulse.

Goerge Clayton, socio gerente de Cryptanalysis Capital, dice que el aumento de los honorarios podría ser una señal de que la red Ethereum podría llegar a algún tipo de limitación en las transacciones. “Las tarifas de la ETH están subiendo”, dijo Clayton. “No estoy seguro de dónde va a parar todo esto. Podría ser un punto de estrangulamiento para ese sector pronto”.

Obywatel kanadyjski prawie stracił 90.000 dolarów dla Oszustów Bitcoinów, którzy podszyli się pod…

Reading time:

Oszuści kanadyjskich Bitcoinów, którzy udawali, że są lokalnymi władzami, prawie udało się złapać 90.000 dolarów od ofiary przez krypto bankomat. Oto co się stało

Fake Canada Revenue Agency żąda Bitcoinu
Płatność dla oszustów BTC wykrytych przez alarm o wielorybach
Jak donoszą kanadyjskie media, oszuści próbowali ostatnio zmusić miejscową osobę do oddania jej swoich oszczędności życiowych w wysokości 90.000 dolarów za pośrednictwem automatu Bitcoin.

Podszyli się pod lokalne władze, w tym RCMP (Royal Canadian Mounted Police), ale nie udało im się zdobyć pieniędzy od ofiary.

Fałszywe Canada Revenue Agency żąda Bitcoin’a

Incydent miał miejsce w zeszłym tygodniu, kiedy mężczyzna, którego nazwisko nie zostało ujawnione, otrzymał telefon od kogoś, kto nazywał siebie lokalnym urzędnikiem skarbowym.

Dzwoniący poinformował go o tym, że osoby zajmujące się praniem pieniędzy naruszyły jego tożsamość. Ofiara została poinstruowana, aby wziąć znaczną sumę pieniędzy – 90.000 dolarów (co było oszczędnością życia osoby) do maszyny Bitcoin i dokonać transakcji na adres BTC, aby rozwiązać wszystkie kwestie prawne.

Zgodnie z komunikatem prasowym RCMP, jedyną rzeczą, która ostatecznie powstrzymała osobę przed spełnieniem żądań oszustów, był przekręt przy bankomacie i pracownik firmy.

Komunikat zawierał również przypomnienie, że władze rządowe, policja lub inne wysoce wiarygodne podmioty gospodarcze nigdy nie będą żądać płatności kryptograficznych za pośrednictwem bezpośredniej rozmowy telefonicznej lub listu/emaila.

Powiązane z .
Fałszywy dyrektor generalny Ripple składa petycję w sprawie własnej firmy: Nowa niska cena za oszustwa XRP
Płatność dla oszustów BTC wykrytych przez alarm o wielorybach
Główny bot śledzący na Twitterze Whale Alert niedawno wykrył, że 1,51 BTC został podłączony do potwierdzonego fałszywego oszustwa wymiany.

Ostatnio U.Today poinformowało, że oszuści podszywający się pod Joe Rogana, amerykańskiego komika i gospodarza podcastów, również otrzymali 1,7 BTC od nieświadomych ofiar.

Whale Alert uruchomił usługę Scam Alert, w ramach której każdy może sprawdzić dowolny adres BTC, aby sprawdzić, czy jest on powiązany z jakimikolwiek oszustwami kryptońskimi, a także zobaczyć ostatnie transakcje dokonane przez ofiary na rzecz oszustów.

Zapisz się do U.Today na Twitterze i weź udział we wszystkich najważniejszych codziennych wiadomościach kryptońskich, historiach i prognozach cen!

Australiska medborgare kan nu betala för Bitcoin på mer än 3 500 postkontor

Reading time:

Användarna av det lokala cryptocurrency-utbytet Bitcoin.com.au kommer att kunna betala för Bitcoin på mer än 3 500 australiensiska postkontor.

Australierna kan sätta in pengar för ett lokalt Bitcoin-utbyte på landets olika postkontor på grund av ett nytt samarbete. Enligt ett nyligen tillkännagivande kommer kunder på det lokala cryptocurrency-utbytet Bitcoin.com.au att kunna betala för Bitcoin på mer än 3 500 australiensiska postkontor. Börsens VD Holger Arians sa att han tror att det nya betalningsalternativet kommer att göra vissa människor bekvämare att köpa krypto.

“Att betala för Bitcoin på ett postkontor känns säkrare än att överföra pengar online.”

Verkställande direktören för kryptobörsen Holger Arians sa att för många människor känns det säkrare att betala för Bitcoin på ett postkontor i Australien än att överföra pengar online, särskilt för nya köpare. “Vi är stolta över detta partnerskap och vill tacka Australia Post för deras fortsatta öppenhet för ny teknik,” tillade han. Användarna av utbytet kunde redan betala för Bitcoin vid 1500 butiker i betalningsnätet Blueshyft. Bitcoin-automatiska tellermaskiner korsade nyligen milstolpen för 8000 enheter installerade runt om i världen.

Australiska och Nya Zeelands medborgare kan nu köpa koks med bitcoin

Som rapporterats tidigare har ungefär 1 200 coca-cola automater på den australiensiska kontinenten börjat acceptera bitcoin som ett lagligt anbud. Affären kommer via Centrapay, som är en digital betalningsstart baserad på Nya Zeeland. Varuautomaterna i Nya Zeeland och Australien visar QR-koder, och kunder kan skanna dem med sina smartphones när de använder kryptobetalningar och messenger-appen som heter Sylo.

Bitcoin har fått mainstream-uppmärksamhet från de senaste ganska åren när antagandet av cryptocurrency fortsätter runt om i världen. Global POS, som producerar försäljningsställen för detaljhandelsföretag, planerar att lansera kryptobetalningar till 25 000 franska butiker ensam i år, bland dem Decathlon, Sephora och Foot Locker. Alla 6 000 7-elva butiker på Filippinerna erbjuder kryptoköp.

Chinese Mijnbouwbedrijf Ebang naar verluidt lijst op Nasdaq Deze week

Reading time:

Ebang zal naar verluidt een lijst krijgen op Nasdaq op 26 juni, in de hoop $125 miljoen op te heffen in een eerste openbare aanbieding.

De Chinese mijnwerkersfabrikant Ebang van Bitcoin (BTC) zal naar verluidt later deze week op de wereldmarkt van Nasdaq onder de tikker EBON op de lijst worden gezet, en zal het tweede crypto-mijnbouwbedrijf worden dat in de Verenigde Staten openbaar zal worden gemaakt.

Volgens een rapport van het Chinese crypto-nieuws Blockbeats zal Ebang op vrijdag 26 juni officieel op de beurs worden genoteerd. Bovendien tweette Blockstream chief strategy officer Samson Mow een screenshot van een uitnodiging voor een Ebang evenement in een hotel in Hangzhou, waar het bedrijf is gevestigd, die ook begint op vrijdag.

Ebang poogt $125 miljoen op te heffen, die het originele doel uitbreiden.

Ebang diende in april van dit jaar een aanvraag in voor een beursgang (IPO) van 100 miljoen dollar bij de Securities and Exchange Commission van de Verenigde Staten. Het bedrijf besloot de Amerikaanse aandelenmarkt te betreden na een mislukte poging om in 2018 een beursgang van $1 miljard in Hongkong uit te voeren.

Op 17 juni diende het bedrijf zijn laatste aanvraag in bij de SEC, waarbij het koos voor de Nasdaq als beurs.

De Chinese mijnspeler streeft ernaar om $106 miljoen op te halen door 19,3 miljoen aandelen te koop aan te bieden voor een prijsklasse van $4,50 tot $6,50, wat betekent dat het bedrijf nu van plan is om tot $125 miljoen op te halen, terwijl het oorspronkelijke voorstel hard was geplafonneerd op $100 miljoen. Als de IPO succesvol is, zou de marktwaarde van Ebang dicht bij $800 miljoen kunnen komen.

Met name de verkoop van Ebang is sinds 2018 aan het dalen. In 2019 bedroeg Ebang’s jaarlijkse omzet $109 miljoen, wat neerkomt op een daling van de groei met 66% ten opzichte van $319 miljoen in 2018.

Volgens de meest recente dossiers is 2020 misschien niet noodzakelijkerwijs het comeback-jaar voor Ebang, ondanks de over het algemeen betere marktomstandigheden. Het bedrijf meldde een nettoverlies van $2,5 miljoen voor het eerste kwartaal van het jaar, waarbij het de schuld gaf aan de “significante daling van bepaalde eenmalige lokale overheidsbelastingkortingen”, hoewel het opmerkte dat het verkoopvolume sinds 2019 is gestegen.

“Dit is geweldig voor de Bitcoin Billionaire -mijnindustrie, want naarmate meer ASIC-fabrikanten in de openbaarheid komen, hebben we meer transparantie en verantwoordelijkheid,” vertelde Mow aan Cointelegraph, waarbij hij benadrukte dat Ebang “een van de meer betrouwbare fabrikanten in deze ruimte” is in zijn ervaring.

IPO’s van andere Bitcoin-mijnbouwbedrijven

In november 2019 werd Kanaän als eerste Bitcoin-mijnwerkernaut genoteerd aan een Amerikaanse beurs, waarbij $90 miljoen werd opgehaald door de verkoop van 10.000.000 aandelen voor $9 per stuk bij de beursintroductie, meer dan 75% minder dan het oorspronkelijk verwachte cijfer. Bovendien is zijn voorraad sindsdien ondergedompeld, aangezien het momenteel onder $2 handel drijft.

Een andere Chinese mijnbouwreus, Bitmain, diende rustig een aanvraag in voor een beursgang met Deutsche Bank tegen het einde van 2019, hoewel er sindsdien geen details zijn opgedoken.

Vorteile des Online-Spiels

Reading time:

Das Tolle an Online-Kasinos ist, dass Sie Zugang zu Zahlungsmethoden haben, die Sie in einem tatsächlichen Kasino normalerweise nicht haben, einschließlich PayPal und manchmal sogar Zahlungen per Mobiltelefon.

Ein weiterer Vorteil ist das Angebot an Echtgeldspielen, das Ihnen zur Verfügung steht.  Heutzutage bieten Kasino-Websites regelmäßig mehr als 500 Slot-Spiele an, wobei die neueren Spiele sogar 1500 übersteigen! Das ist eine riesige Auswahl und unserer Meinung nach der Hauptgrund, warum Online-Glücksspiele immer beliebter werden.

Die Vorstellung von Echtgeldspielen kann jedoch für manche Menschen, die keine Ahnung haben, wo sie anfangen sollen, oder Bedenken haben, dass Online-Kasinos nicht sicher sind, entmutigend sein.

Wir haben einen einfachen Leitfaden entwickelt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern oder Fragen zu klären, die Sie vielleicht haben. Werfen Sie auch einen Blick auf zwei der beliebtesten Einzahlungsmethoden in deutschen Online-Kasinos, Pay By Mobile und PayPal. Folgen Sie einfach den Links direkt unten.

Einstieg in Echtgeld-Online-Casinos

Wir haben kurz die Vorteile beim Spielen in Online-Kasinos angesprochen, aber wir haben bemerkt, dass einige von Ihnen immer noch besorgt sind, ihr hart verdientes Geld online auszugeben, weil sie Bedenken hinsichtlich der Sicherheit & Sicherheit des Glücksspielbetreibers haben.

Wir verstehen, wo Sie herkommen! Genau wie in jeder anderen Branche versuchen einige schwarze Schafe, die Leute zu bescheißen, und das ist der genaue Grund, warum wir diese Website schreiben. Wir identifizieren die unseriösen Betreiber und empfehlen im Gegenzug NUR vertrauenswürdige Branchenpartner. Wenn Sie sich an eine unserer Empfehlungen halten, sind Sie auf der sicheren Seite!

Sicherheit & Zahlungen

Wir wollen nicht zu tief in die Sicherheitsaspekte einsteigen, denn es ist ein komplexes Thema und kann ziemlich überwältigend sein. Kurz gesagt, wenn Sie mit einem der Betreiber spielen, die wir auf unserer Website auflisten, können Sie sicher sein, dass Sie im Casino spielen:

  • Hält eine gültige Lizenz der deutschen Glücksspielkommission
  • Verschlüsselt Ihre Daten mit SSL
  • Partnerschaften mit führenden Zahlungsanbietern

Dies sind die Mindestsicherheitsanforderungen, die jeder gute Kasinostandort erfüllen sollte. Wenn Sie sich für einen Betreiber entscheiden, den wir derzeit nicht auf unserer Website aufführen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich zu vergewissern, dass die oben genannten Maßnahmen immer noch in Kraft sind.

Echtgeld-Einzahlungen mit PayPal

PayPal-Logo-SymbolSie haben vielleicht bemerkt, dass viele Online-Casinos für echtes Geld verschiedene Möglichkeiten zur Einzahlung und Abhebung von Geld anbieten. In der Regel werden Banküberweisung, VISA und Mastercard sowie mehrere E-Wallets vom Betreiber akzeptiert. Welche Sie wählen, hängt von Ihren Präferenzen ab, z.B. ist es Ihnen wichtiger, Ihr Geld schnell zu erhalten oder weniger Gebühren zu bezahlen?

Uns ist jedoch aufgefallen, dass viele von Ihnen nach Kasinoseiten suchen, die PayPal akzeptieren. Es macht Sinn, wenn man bedenkt, dass PayPal weltweit ein vertrauenswürdiger Zahlungsanbieter mit niedrigen Gebühren und einem ausgezeichneten Kundenservice ist. Wer würde sie nicht auch für Online-Zahlungen nutzen wollen?

Um die Wahrheit zu sagen, es gibt nicht so viele PayPal-Kasinos, da das US-Unternehmen unglaublich strenge Regeln und Vorschriften für Online-Zahlungen beim Glücksspiel hat. Außerdem empfehlen wir Ihnen nicht, die Zahlungsmethode höher zu bewerten als die Betreiberseite. Während wir die Vorteile von PayPal verstehen, gibt es andere Optionen, die den Job genauso gut erledigen.

Geschwindigkeit der Auszahlungen

Dies ist ein entscheidender Aspekt beim Spielen in einem Online-Casino mit echtem Geld! Da es Ihnen vor allem darum geht, Bargeld zu gewinnen, ist es wichtig, dass es in diesem Fall nicht mehrere Tage oder sogar eine Woche dauert, bis Ihre Gewinne endlich für Sie verfügbar sind. Das Warten auf einen längeren Zeitraum könnte Ihr Online-Casino-Erlebnis ruinieren.

Daumenregel: Das Abheben von Geld auf elektronische Geldbörsen wie Skrill oder PayPal ist schneller als Bank- oder Debitkartenüberweisungen.

Wenn Sie sich entschieden haben, welche Zahlungsmethode Sie für Echtgeldtransfers verwenden möchten, dann sind Sie bereit für den nächsten Abschnitt, der sich mit Casino-Spielen und Werbeaktionen befasst.

Casino Spielauswahl

Spielauswahl & Beförderungen

Wenn Sie sich bereits einige Online-Casinos angeschaut haben, ist Ihnen vielleicht die riesige Anzahl von Spielen aufgefallen, die sie anbieten, von Spielautomaten, Roulette und Blackjack bis hin zu Craps oder Poker!

Darüber hinaus bieten viele Casinos verschiedene Variationen an, darunter Live-Casinospiele, die den Spielern ein authentisches Casino-Erlebnis bieten, indem sie Live-Spiele mit einem Dealer aus dem wirklichen Leben direkt zum Spieler streamen.

Die Software-Anbieter Microgaming, Playtech und Netent arbeiten hart daran, den Spielern zahlreiche Spiele anzubieten; einige enthalten atemberaubende Grafiken, während andere aufregende neue Spielmöglichkeiten bieten.

Zusätzlich zu der großen Anzahl von Spielen bieten einige Online-Casino-Anbieter lustige Werbeaktionen an, darunter progressive Jackpots, Turniere und Comps, die gegen Vergünstigungen wie Essensgutscheine, Hotelzimmer, Cashback, Eintrittskarten für Shows und vieles mehr eingetauscht werden können.

In der Zwischenzeit ermöglichen es progressive Jackpots den Spielern, einen lebensverändernden Geldbetrag aus Preisen zu gewinnen, die während des Spiels weiter wachsen. Diese Jackpots setzen sich aus kleinen Prozentsätzen von Bareinsätzen zusammen, die über mehrere Spiele hinweg getätigt werden, was bedeutet, dass Sie und andere Spieler mit jedem platzierten Einsatz zum Pot beitragen.

Warum sagen wir Ihnen all das? Die Wahl einer Online-Casino-Website, die die richtige Auswahl an Spielen bietet, ist entscheidend für Ihr perfektes Spielerlebnis. Wenn Sie Online-Slots lieben, sollten Sie sich für ein Casino entscheiden, das eine riesige Auswahl an Spielautomaten wie Casimba bietet. Wenn Sie hingegen lieber Tischspiele wie Blackjack und Roulette spielen, sollten Sie vielleicht ein Casino wie Grand Ivy in Betracht ziehen.

Bitcoin halbiert die Geschichte: Hash-Rate als Hinweis auf das, was passieren wird

Reading time:

Die Halbierung von Bitcoin ist nichts Neues, aber seit 2016 hat sich viel geändert. Kann die bisherige Netzdynamik einen Anhaltspunkt für 2020 liefern?

Angesichts des Aufwärtstrends bei Bitcoin deuten viele auf die bevorstehende Halbierung, die am 12. Mai fällig ist, als Grund dafür hin. Das ist auch nicht unfair. Die bisherigen Ausführungen zeigen, dass der Preis von Bitcoin (BTC) nach einer Halbierung in der Regel höher ausfällt, auch wenn dies mehrere Monate dauert.

Die Halbierung wurde von Anfang an in den Quellcode von Bitcoin einprogrammiert, da Satoshi Nakamoto angab, dass immer nur 21 Millionen BTC ausgegeben werden würden. Alle 210.000 Blöcke wird die Blockbelohnung halbiert. Daher erhielten die Bergleute beim Genesis-Block im Jahr 2009 50 BTC als Belohnung. Diese wurde 2012 auf 25 BTC und 2016 nochmals auf 12,5 BTC reduziert. Nun werden die Belohnungen der Bergleute erneut halbiert.

Nach der ersten Halbierung stieg der Preis von 12 Dollar im November 2012 auf einen Höchststand von 1.100 Dollar im November 2013. Auch bei der zweiten Halbierung war 11 Monate später ein starker Anstieg zu verzeichnen, der von rund 650 $ im Juli 2016 auf über 2.500 $ im Mai 2017 anstieg. Am einfachsten lässt sich dies so interpretieren, dass die Halbierung zu einer Einschränkung des Angebots führt und die Nachfrage ankurbelt.

Die letzte Halbierung erfolgte jedoch im Jahr 2016, vor der anfänglichen Münzangebotsmanie, vor der Entwicklung von Kryptowährungsderivaten und lange bevor der Coronavirus begann, die Weltwirtschaft zu stören. Da also der Preis von Bitcoin Gerüchten zufolge stark mit der Hash-Rate des Netzwerks korreliert, können die vorherigen Halbierungen ein Hinweis darauf sein, was von der nächsten Halbierung zu erwarten ist?

Abwärtsdruck auf die Rentabilität des Bergbaus

Die Hash-Rate ist ein Indikator, der in der Zeit um eine Halbierung herum beobachtenswert ist. Eine höhere Hash-Rate deutet auf mehr Rechenleistung im Netzwerk hin – oder mit anderen Worten: auf eine hohe Beteiligung der Bergleute.

Hash-Raten um frühere Halbierungen zeigen tendenziell ähnliche Trends wie der Preis. Zum Beispiel zeigte die Hash-Rate bei der Halbierung im Jahr 2016 ein Jahr später einen steileren Anstieg, was darauf hindeutet, dass mehr Bergleute von der Preiserhöhung bei Bitcoin Superstar angezogen wurden.

Bitcoin BlueAus dem obigen Diagramm ist jedoch ersichtlich, dass es nach der Halbierung im Jahr 2016 keinen signifikanten Rückgang der Hash-Rate gab. Tatsächlich blieb die Hash-Rate unmittelbar nach der Halbierung trotz des offensichtlichen Rückgangs der Rentabilität des Bergbaus stabil.

Belohnungen im Bergbau sind nur eine Komponente der Gesamtrentabilität im Bergbau. Transaktionsgebühren sind eine weitere Möglichkeit, mit der Bergleute Einnahmen erzielen, und wenn man die Transaktionsgebühren um die letzte Halbierung herum betrachtet, gab es nach dem Ereignis ebenfalls keine signifikante Veränderung. Wie der Preis und die Hash-Rate sind auch die Transaktionsgebühren 11 Monate nach dem letzten Bergbauereignis im Jahr 2016 gestiegen.

Lennix Lai, der Direktor für Finanzmärkte bei OKEx, sagte gegenüber Cointelegraph, dass die Bergleute möglicherweise durch die Aussicht auf abnehmende Belohnungen und nur noch Einnahmen aus Transaktionsgebühren abgeschreckt werden:

“Mit der erwarteten Kürzung der Blockbelohnungen würde die Branche meiner Meinung nach zunächst die Grundannahme der Halbierung in Frage stellen – ob die Transaktionsgebühren allein ausreichen würden, um das gesamte Bitcoin-Netzwerk aufrechtzuerhalten.

Ist die Hash-Rate von Bitcoin der Schlüsselindikator?

Es gibt unmittelbarere Präzedenzfälle für Halbierungen, da sowohl Bitcoin Cash (BCH) als auch Bitcoin SV (BSV) vor kurzem eine Halbierung verzeichneten – und beide erlebten unmittelbar danach einen Rückgang der Hash-Rate. Diego Gutierrez Zaldivar, der Geschäftsführer von IOVlabs, das das RSK-Netzwerk betreibt, sagte gegenüber Cointelegraph, dass es dafür eine Erklärung gebe:

“Diese Netzwerke teilen sich den Hash-Algorithmus mit Bitcoin, so dass die Hash-Leistung kontinuierlich unter ihnen wandert. Als die beiden kleineren Netzwerke ihre Bergbausubventionen kürzen, zogen die Bergleute wahrscheinlich zu BTC und suchten nach profitableren Standorten. Wenn die Halbierung von Bitcoin eintritt, gibt es kein derartiges alternatives Netzwerk, so dass wir wahrscheinlich erleben werden, dass Bergleute, deren Betriebskosten höher sind als der Preis von BTC, ganz wegfallen werden.

Bedeutet dies, dass im Gegensatz zu den früheren Halbierungen ein Rückgang der Hash-Rate im Bitcoin-Netzwerk nach der Halbierung auf dem Tisch liegt? Zaldivar glaubt das nicht, führt er aus: “Bitcoin hat eine etwa 50-mal höhere wirtschaftliche Sicherheit als Bitcoin Cash und eine etwa 50-mal höhere wirtschaftliche Sicherheit als Bitcoin SV, so dass Bitcoin selbst im Falle eines starken Rückgangs der Hash-Rate das sicherste dezentralisierte Netzwerk der Welt bleiben wird. Joel Edgerton, der COO von bitFlyer, stimmte zu, dass es ein Risiko für kleinere Bergleute gibt:

“Ich erwarte, dass die Bergleute es schwer haben werden, wenn schwächere, weniger kapitalkräftige Bergleute aus dem Geschäft ausscheiden. Ihr Einkommensmix wird sich mehr auf Transaktionsgebühren verlagern, was eine interessante Auswirkung haben und den Firmen, die Bitcoin verwenden, Möglichkeiten eröffnen könnte, auf der Grundlage der Geschwindigkeit der Transaktionsverarbeitung zu konkurrieren.

Es ist unwahrscheinlich, dass die Bitcoin-Halbierung dem Beispiel von BCH und BSV folgen wird. Wie Zaldivar hervorhob, ist das Bitcoin-Netzwerk zunächst einmal weitaus sicherer. Zweitens sprachen viele der Experten von Cointelegraph, um zu glauben, dass die beispiellose Natur der derzeitigen wirtschaftlichen Bedingungen Bitcoin in eine stabile Lage versetzt.

Die Zentralbanken nutzen jetzt die quantitative Lockerung, um Fiat-Geld in ihre Volkswirtschaften zu pumpen, was letztlich zu Inflation führen wird. Edgerton wies Cointelegraph gegenüber darauf hin, dass viele während des jüngsten Crashs Bitcoin gekauft haben, so dass die Triebkräfte für die derzeitige Halbierung möglicherweise andere sind:

“Das entscheidende Unterscheidungsmerkmal bei dieser Halbierung ist, dass sie mit einem massiven Anstieg der Geldmenge zusammenfällt, da die Regierungen auf die wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Gesundheitskrise reagieren. Da Bitcoin aus den Folgen der letzten Wirtschaftskrise entstanden ist, spielt dies seine Stärken als Wertaufbewahrungsmittel sehr gut aus.

Samson Mow, der Chief Strategy Officer von Blockstream, stimmte dem zu und teilte dies Cointelegraph mit: “Diese Bitcoin-Halbierung ist wegen der beispiellosen Geldmenge, die gedruckt wird, einzigartig. Es ist sehr optimistisch für Bitcoin”. Er fuhr fort:

“Ich denke, wir haben das volle Ausmaß der wirtschaftlichen Unsicherheit und der Auswirkungen von COVID-19 auf Bitcoin noch nicht gesehen. Der Durchschnittsbürger fängt gerade erst an zu erkennen, dass Bitcoin der einzige wirklich sichere Hafen für sein Geld ist.

Abgesehen von COVID-19 sind hier noch andere Einflüsse im Spiel. Bitcoin unterscheidet sich von vielen anderen Kryptowährungen durch den riesigen Markt für Derivate. Meltem Demirors, der Chief Strategy Officer von Coinshares, hat bereits früher davor gewarnt, dass diese Fähigkeit, auf den Preis von Bitcoin zu spekulieren, ohne den zugrunde liegenden Vermögenswert zu berühren, darauf hindeutet, dass diese Halbierung anders als die anderen sein wird.

Eine Reise ins Unbekannte

Insgesamt sind bei dieser Halbierung zu viele andere Faktoren im Spiel, als dass man einen fairen Vergleich mit den beiden vorangegangenen Ereignissen anstellen könnte, da sich fast alle Variablen geändert haben, selbst bei den Bergleuten und der von ihnen produzierten Haschrate. Das Vorhandensein von Derivaten und die seit 2016 stark aufgeblähte Größe des Bitcoin-Markts und -Netzwerks sind signifikant genug.

Der schwarze Schwan der COVID-19-Krise und all die wirtschaftliche Unsicherheit, die sie mit sich bringt, ist jedoch für alle Vermögenswerte, einschließlich Bitcoin, beispiellos. Insgesamt scheinen sich die meisten Experten darin einig zu sein, dass die Aussichten für das Netzwerk und das Ökosystem im Allgemeinen optimistisch sind. Daher scheint es, dass der beste Ratschlag für diese Halbierung darin besteht, sich zurückzulehnen und die Fahrt zu genießen.

Previous - Next